Zusammenfassung

Bob Marley schrieb mit Reggae-Klassikern wie „No Woman No Cry“ und „Get Up, Stand Up!“ unzählige Welthits. Aber er ist viel mehr als ein Phänomen der Popmusik: Millionen Menschen in aller Welt haben seine Botschaft von Liebe, Frieden und Freiheit zu einem Teil ihres Lebens gemacht. Wie kein anderer steht er für den großen Traum, dass eine bessere Welt möglich ist. Doch wer war Bob Marley wirklich?

Gründe sich den Film anzusehen

Die ultimative und längst überfällige Dokumentation über Reggae-Legende Bob Marley vermittelt hautnah ein Lebensgefühl, das seinesgleichen sucht. Regisseur und Oscar®-Preisträger Kevin Macdonald (Der letzte König von Schottland, State Of Play – Stand der Dinge) recherchierte auf der ganzen Welt und erhielt Zugang zu bisher unveröffentlichtem Filmmaterial und Musiktracks des weltberühmten Musikers.

Credits

Regie:
Bill Condon
Produktion:
Dan Jinks
Greg Yolen
Glenn Geller
Drehbuch:
Bill Condon
Mit:
Ian McKellen

Mehr Informationen:

Marley Logo
Land: USA
Sprache: Englisch
Veröffentlicht31 Dezember 2021
Länge: 0 min
Genres: Musical

Marley

Lass uns wissen, wenn das Problem behoben ist